Fragen und Antworten

 

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und die Antworten dazu. Falls Sie Ihre Antwort nicht finden, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

 

 

  Frage: 
Kann ich Frateschi Wagen auch auf meiner Wechselstromanlage wie z.b Märklin einsetzen ?
  Antwort:
Ja, wir können Ihnen die Gleichstromachsen durch Wechselstromachsen ersetzen .
Für die Frateschi Personenwagen empfehlen wir den Radsatz 700150 von Märklin.
   
  Frage: 
Gibt es bei Ihnen nur die Artikel, welche im Onlineshop aufgeführt sind ?
  Antwort:
Nein, im Onlineshop finden Sie nur einen Teil von den immer ab Lager lieferbaren Artikel.
Wenn Sie jedoch einen Artikel nicht finden sollten, fragen Sie uns per Mail oder per Telefon. Gerne werden wir Ihnen weiterhelfen.
   
  Frage:
Was mache ich wenn etwas bei einer Frateschi Lok defekt ist ?
  Antwort:
Wir führen 99% aller Frateschi Ersatzteile direkt am Lager.
   
  Frage: 
Gibt es einen Mindestbestellwert ?
  Antwort:
Nein, ein Mindestbestellwert gibt es nicht. Ab CHF 150.00 ist die Lieferung sogar portofrei.
   
  Frage:
Kann ich Produkte von Frateschi auch auf meiner bestehender Anlage einsetzten ?
  Antwort:
Alle unsere Modelle von Frateschi sind im Massstab H0 und für Zweileiter Gleichstrom ausgelegt. Das heisst, dass Sie unsere Produkte auch auf Schienen von Fleischmann, Roco, Mehano, Piko usw. einsetzen können.
  Frage: 
Gibt es die Frateschi - Loks auch in digitaler Ausführung ?
  Antwort:
Alle Frateschi Dieselloks können mit einer Digitalschnittstelle von Frateschi umgerüstet werden. Sie können diese auch fixfertig im Online Shop bestellen ohne den Lötkolben zur Hand zu nehmen.
   
  Frage:
Muss ich mich für eine Bestellung registrieren ?
  Antwort:
Nein, Sie dürfen gerne Ihre Bestellung auch per Mail oder Telefon aufgeben.
Jedoch haben Sie bei einer Registrierung in unserem Shop den Vorteil, dass Sie automatisch über den Stand der Bestellung informiert werden.
   
  Frage:
Wie kann ich die Decoder von Tams mit meiner Uhlenbrock Intellibox programmieren ?
  Antwort:
Da die Intellibox oftmals zu empfindlich ist, hilft ein Widerstand 47 Ohm bis 100 Ohm in der Zuleitung zum Programmiergleis (nur während des Programmierens/Auslesens! Nicht beim Fahren!).
   
  Frage:
Beim Fahrbetrieb gibt der Decoder plötzlich Vollgas und danach fährt er wieder für ein paar Minuten normal. Was kann ich da machen ?
  Antwort:
Falls in der Anlage ein Entstörkondensator ist, kann dies die Ursache sein.
Es kann jedoch auch an einer zu hohen Gleisspannung liegen. Bei der IB kann dafür z.b die Gleisspannung auf die Spurweite N eingestellt werden, so liegen danach nur noch ca. 18 V am Gleis.
   
  Frage:
Beim Überfahren der Schnittstelle vom Hauptgeleise ins Programmiergeleise auf meiner Digitalanlage schaltet die Zentrale immer auf Nothalt. An was könnte dies liegen ?
  Antwort:
Normalerweise liegt so ein Verhalten daran, dass die Abschnitte gegensätzliche Polarität haben. Einfach die Schienenanschlüsse des Boosters oder des Programmiergleises umtauschen.
   
   
   
   
   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

Links

Ausgesuchte Links finden Sie hier

Newsletter

Möchten Sie immer aktuell über unsere Neuheiten, Aktionen und Veranstalltungen informiert sein ?
Jetzt gratis für unseren monatlichen Newsletter hier anmelden.

Kontakt
Train Store Wellig GmbH
Wintersingerstrasse 22
4464 Maisprach
Tel. +41 (0) 61 841 18 90
E-Mail: info@train-store.ch